Online Kurs Reiten im Kopf® - Mentaltraining für Reiter & Trainer Antje Heimsoeth

Online Kurs Reiten im Kopf® – Mentaltraining für Reiter & Trainer

Im Reitsport sind nicht körperliche Verfassung, Fitness, Talent und Technik entscheidend für den langfristigen Erfolg, sondern die Mentale Stärke bzw. die Persönlichkeit der Reiter und der Reitlehrer / Ausbilder.

Bist du häufiger mal neben der Spur, nicht konzentriert genug? Möchtest du deine Konzentration steigern, dich mehr fokussieren können? Möchtest du deine Gefühle und Emotionen in den Griff bekommen?

Möchtest du dich mit dem Thema Mentaltraining praktisch beschäftigen? Mentales Training und seine Möglichkeiten / Grenzen sind im Reitsport immer noch zu wenig bekannt. Mentales Training im Reitsport ist sinnvoll, effektiv, unterstützend, begleitend, lösungsorientiert und zielführend.

Jeder Reiter kennt es, wenn ungute Gefühle einen in den Sattel begleiten, Unsicherheit, Lampenfieber können ihn überwältigen. Aber es gibt Mittel dagegen und die trägt jeder mit sich: Die Kraft der Gedanken. Wie man diese für sich nutzt, erklärt Antje Heimsoeth in diesem Online-Training.

Angst vor der Springstunde, Lampenfieber vor dem Turnier, Aufregung vor dem Ausritt oder dem Galoppieren, Unsicherheit bei einem schreckhaften Pferd, Furcht davor, das junge Pferd könnte losbocken… letztlich hat jeder seinen ganz individuellen Film im Kopf, der die Gedanken trübt und einem ein schlechtes Gefühl machen.

Möchtest du Methoden lernen, mit denen du

  • das Kopfkino auf dem Turnier verringern kannst?
  • dich mental auf ein Turnier vorbereiten kannst?
  • deine Leistung besser in der Prüfung abrufen kannst?
  • die Gedanken, was alles passieren kann vermeiden bzw. aus dieser Spirale ausbrechen kannst?
  • Mentaltraining in deinen Reiteralltag einbauen kannst?
  • dich persönlich weiter entwickeln kannst?

Es warten folgende spannende Themen auf Dich:

  • Die Macht der inneren Bilder, Visualisierung
  • Wettkampfstärke durch Selbstvertrauen
  • Was macht eigentlich Sieger aus?
  • Positive Mentalhygiene, positive Gedanken, positive Selbstgespräche (Affirmationen), Optimismus, Zuversicht
  • Umgang mit Nervosität, Lampenfieber
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Entspannung & Regeneration
  • Erfolgsfaktoren im Reitsport

Jetzt Ihr Online-Training für nur 49,99€ sichern!

Das bekommen Sie

VIDEOS & AUDIOS

4 Videos
1 Audio

PDF-Dateien

Werkzeuge & Tools zum direkten Üben, Handeln und Losgehen.

BONUS-Material

Zusätzliches E-Book, PDF und ein „Trainingsprogramm“

FREIE ZEITEINTEILUNG

Sie lernen wann und wo Sie wollen – egal ob am PC, Tablet, iPad oder unterwegs auf dem Smartphone.

EINZEL-COACHING

Zusätzlich biete ich den Teilnehmern ein 1:1 Online-Coaching per Skype oder Telefon an. Die zusätzlichen Kosten dafür betragen 185 EUR zzgl. 19% MwSt. pro 60 min.

Eine Auswahl an Kunden, die Antje Heimsoeth Ihr Vertrauen schenken

  • Reiter Revue (Seminare, viele Artikel)
  • Bayernkader Dressur Junioren
  • Islandpferde-Reiter- und Züchterverband e.V. (IPZV)
  • Gestüt Bonhomme
  • Marion Heib, Ausbildungsleiterin IPZV
  • Bernhard Podlech, Marxzell-Burbach, Bundeskader Deutschland und Landeskader Baden-Württemberg (IPZV)
  • IPZV Landesverband Berlin-Brandenburg
  • IPZV Landesverband Baden-Württemberg, Vorsitzende: Ute Rick
  • Caroline Rieger, B-Trainerin Westernreiten
  • Knut Danzberg, Pferdewirtschaftsmeister, Trainer der hessischen Equipe, Mitglied im Vorstand der hessischen Reiterjugend
  • Kyra Heinrich, Trainerin A und Landesvoltigierbeauftragte, Richterin, Vizeweltmeisterin
  • Voltigiergruppe Team PSC Riedmühle 1, Hessenchampionatsmeister
  • Antje Heimsoeth 2011 als Referentin auf dem Pferdesport-Jugend Hessen Jugend-Event in Herbstein – http://www.psv-hessen.de/pages/posts/jugend-event646.php
  • Jacques Pailloncy, IPZV Trainer B, IPZV Jungpferdebereiter, API Prüfer
  • Julia von Griesheim, Inhaber/in der Sportrichter-A-Lizenz des IPZV
  • Skiba Dorothee, Working Equitation Deutschland (AWED)
  • Kerstin Baden, IPZV Trainerin B, Ausbilderin für Reiter und Pferd, 1994 – 2004 Leitung des Jugendresorts im IPZV-Nord
  • Ingrid Lehmkuhl, Hippopädagogin, Trainer C Islandpferde
  • Sandra Pohl, Ruppiner Hof, IPZV-Trainer A und internationaler Sportrichter
  • Karolin Streule, Bundeskader Deutschland und Landeskader Baden-Württemberg (IPZV)
  • RiverDawn Gestüt, Elisabeth Schlaepfer, Wiezikon, Schweiz
  • Susanne Giese, Bronze Europameisterschaft der Sportaraber 2006
  • Lisa Grau, IPZV Trainer B, Beritt, Verkauf und Unterricht
  • Annette Hohenrainer, Kurse zum Reiten aus der Körpermitte, Centered Riding-Instructor
  • Caro Klein, Sportrichter A IPZV
  • Regina´s ISI-Reitschule, Regina Eckert, Almstedt
  • Karin Ortolf und Alice Kern, Sandra Keil – Trainerinnen auf dem Wiesenhof
  • Daniela Gehmacher, Wiesenhof
  • Katharina-Maria Schön, Kader des LV Pferdesport Sachsen e.V. Vielseitigkeit
  • Förderverein Jugendteam Wiesenhof e.V., Marxzell
  • Verein Pferdefreunde Stauferland
  • Claudia Kreuzsaler, RAZ Reitausbildungszentrum, Saalfelden
  • Martina Knapp, Pferdeparadies Lindenhof, Frohnhofen

Jetzt Ihr Online-Training für nur 49,99 € sichern!

Antje Heimsoeth

Antje Heimsoeth, Jahrgang 1964. 2003 gründete Sie als Vermessungsingenieurin ihr eigenes Unternehmen – Heimsoeth Academy. Sie coacht und trainiert als Business-, Mental- und Performance Coach Führungskräfte, Unternehmer, Vorstände, Politiker und Wirtschaftspersönlichkeiten. Heimsoeth gehört zu den bekanntesten Mental Coaches im deutschsprachigen Raum.
Ihre Erfahrung mit internationalen Konzernen, DAX Unternehmen und traditionsreichen Mittelständlern sowie zahlreichen internationalen Spitzensportlern – in ihrem Klientenkreis befinden sich zahlreiche Olympiasieger und Weltmeister -, deutschen und internationalen Sportteams und Bundestrainern – machen sie zu einer der gefragtesten Vortragsrednerinnen auf Kongressen und Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich, China und Luxemburg.
Antje Heimsoeths Veröffentlichungen in bekannten Verlagen, wie u. a. Haufe, C.H. Beck und SpringerGabler, unterstreichen ihre Fachkompetenz.

Aus der Praxis, aus dem wahren Leben, ohne Schnickschnack!
Frau Heimsoeth versteht es, mit ausdrucksstarken Zitaten und Bildern und vielen persönlichen Beispielen, unter anderem aus dem Sport, Ihre Aussagen ganz klar auf den Punkt zu bringen, einfach und verständlich. Sie vermittelt klare Botschaften. Was ihr besonders am Herzen liegt: Respekt, Vertrauen, Wertschätzung, warme Menschlichkeit.

2003 stieg die Heimsoeth Academy in das mentale Training und Coaching (Sport, Gesundheit, Wirtschaft, Kinder & Jugendliche) ein. Seitdem hat sie sehr viele internationalen Mannschaften, Olympiasieger, Nationalspieler und Athleten, Ärzte, Unternehmen und Banken sehr erfolgreich als Mental Coach begleitet. Mentale Vorbereitung div. Olympiakaderathleten auf die Olympischen Spiele 2004 (Athen), 2008 (Peking), 2012 (London), 2016 (Rio de Janeiro) und 2020 und 2021 (Tokio).

Jetzt Ihr Online-Training für nur 49,99€ sichern!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie lange kann der Kurs/ die Plattform nach dem Kauf genutzt werden?
Der Kurs ist für 180 Tage aktiv. In der Zeit ist der Kurs als zugänglich und aktiv nutzbar.
Gibt es persönliche Ansprechpartner?
Wenn es um technische Fragestellungen geht, senden Sie bitte eine Email an support@antje-heimsoeth.de.
Der Support ist an Werktagen zwischen 9 und 16 Uhr erreichbar. Anfragen werden in der Regel binnen 24h beantwortet.

Wenn es um inhaltliche Fragen geht oder ein Austausch gewünscht ist, ist Antje Heimsoeth & Team der richtige Kontakt:
info@antje-heimsoeth.de oder telefonisch unter +49 (0) 171 6163194

Welche technischen Voraussetzungen werden benötigt?
Die Online-Akademie kann auf allen üblichen technischen Geräten genutzt werden – ob PC, Tablet oder Smartphone. Um die Tools zu öffnen, die im PDF-Format sind, ist der Acrobat Reader Voraussetzung. Die Videodatei lässt sich mit Standardplayern abspielen, die in der Regel auf der genutzten Hardware bereits installiert sind.
Ist der Kurs für Hobbysportler*innen geeignet?

auf alle Fälle. Dieser Online Kurs ist auch für Hobby Athleten, Hobby Sportler und Trainer im Hobbybereich geeignet.

Kommen neue Inhalte dazu?

Ja, es werden in regelmäßigen Abständen weitere Tools, Audios, Videos und Übungen freigeschalten.

Ab welcher Altersstufe ist der Online Kurs geeignet?

Prinzipiell sollten die Teilnehmer zumindest 14 Jahre alt sein. Es benötigt eine gewisse Reife.