Online Kurs Sportmentaltraining

Mehr Mentale Stärke für Sportler und Trainer.

Sportmentaltraining – Mentale Stärke für Sportler und Trainer

Jeder, der sportliche Wettkämpfe bestreitet kennt es und keiner bleibt davon verschont: Leistungsdruck, Nervosität, Anspannung, Reisestress, Versagensängste, beschleunigte Atmung und Puls, Verkrampfung von Magen und Muskulatur, die Angst vor dem Gewinnen ebenso wie vor dem Verlieren, die schlaflose Nacht vor dem Wettkampf, Übelkeit vor dem Start, Selbstzweifel und weiche Knie, wenn es darauf ankommt. Egal ob Hobby-, Leistungs- oder Profisportler, jeder Sportler kennt diese Momente, in denen nichts mehr geht, in denen sich der sicher geglaubte Sieg in Luft auflöst, in denen kurz vor der Ziellinie die Beine schwer werden, sich ein vorher undenkbarer technischer Fehler einschleicht, die Konzentration nachlässt, der Sieg trotz großem Vorsprung kurz vor Ende des Wettkampfs noch verloren geht, im Golfturnier der Fünfzig-Zentimeter-Siegputt am Loch vorbeiläuft und sich unter den Füßen das berühmte Loch im Boden auftut, in dem man dann versinken will – und aus dem wieder herauszukommen so unendlich schwer ist.

Doch wie können wir diesen einschränkenden Gedanken und den daraus resultierenden sehr belastenden Emotionen „auf die Schliche kommen“? Wie können wir diesen Gedanken die Macht nehmen, die diese auf uns ausüben?
Themen wie Probleme mit Nervosität, Grübelschleifen, Nicht Abschalten können vor dem Wettkampf, sich vergleichen, Wiedereinstieg nach Verletzung und Sturz, eine beschränkte Sicht der Dinge, Konzentrationsverlust, Erwartungsdruck (bei Kindern und Jugendlichen z.B. seitens der Eltern), Verlieren eines wichtigen Wettkampfs, Verkrampfung und Verspannungen, Rückschritte statt Fortschritte, u.v.m. können mit Mentaltraining erfolgreich verändert werden.

Unsere mentalen Fertigkeiten, unsere innere Einstellung und Haltung, der Umgang mit Ängsten, Blockaden und Störfaktoren, die Fähigkeit, sich zu entspannen, unsere Selbstgespräche, Konzentrations- und Regenerationsfähigkeit, uvm. haben sehr großen Einfluss auf unseren Erfolg und den Spaß am Sport. Mentaltraining stärkt die eigene Persönlichkeit.

Der Weg, um erfolgreich zu sein, hängt mehr von Ihrer Denkweise als von irgendetwas anderem ab.
Ohne eine starke Einstellung können Sie nicht:

  • Jeden Tag mit erhöhter Anstrengung und voller Konzentration trainieren.
  • Unter Druck mit Zuversicht und Optimismus in den Wettkampf gehen.
  • Mit Ihren Emotionen umgehen.
  • Fehler, Enttäuschungen, Rückschläge und Misserfolge abhaken bzw. als Lernchancen nutzen und danach stärker werden.
  • Mit sehr hohen Erwartungen und Kritik umgehen.
  • Trotz eines Fehlers sich an einen Plan halten.
  • Starke Rituale und Gewohnheiten entwickeln, die Ihnen einen Vorteil im Wettbewerb verschaffen.
  • Ihr volles Potenzial nutzen.
  • Konsequent den Flow-Zustand erreichen.
  • Sich nach Rückschlägen motivieren.

Was dieser Kurs dir bringt: In diesem Online Kurs Mentale Stärke …

  • lernst du, wie du Deine Emotionen regulieren kannst.
  • lernst du, wie du dein Leistungspotential voll ausschöpfen kannst.
  • erfährst du Tipps für eine erfolgreiche Wettkampfsaison.
  • lernst du, wie du dein Lampenfieber überwinden kannst.
  • lernst du, wie du dich mental auf einen Wettkampf vorbereitest.
  • erfährst du, warum du dir Ziele setzen sollst. Was es dir bringt.
  • erfährst du etwas über die Macht positiver Stimmung und Einstellung.
  • erfährst du, wie positive Affirmationen Dich unterstützen können.
  • lernst du, wie du in schwierigen und mental herausfordernden Situationen ruhig und fokussiert bleiben kannst.
  • lernst du, wie du Rückschläge und Niederlage für deine sportliche Karriere nutzen kannst

Und noch so viel mehr …

In den Videos – Audios warten u.a. folgende spannende zentrale Themen auf Sie:

  • Trainingsweltmeister
  • Die Macht der inneren Bilder, Visualisierung
  • Wettkampfstärke durch Selbstvertrauen
  • Selbstzweifel überwinden
  • Was macht einen guten Trainer aus?
  • Was macht eigentlich Sieger aus?
  • Umgang mit Wut, Erwartungen, negativen Gefühlen, Angst, Zweifel; Emotionskontrolle
  • Positive Mentalhygiene, positive Gedanken, positive Selbstgespräche (Affirmationen), Optimismus, Zuversicht
  • Umgang mit Nervosität, Lampenfieber
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Umgang mit Niederlagen, Misserfolgen und sportlichen Krisen
  • Entspannung & Regeneration
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation
  • Teamfähigkeit
  • Trainer als Führungskraft
  • Erfolgsfaktoren im Sport
  • Die Ziele richtig setzen und erreichen
  • Mentaltraining für Läufer
  • Erfolgreiches Sport-Coaching mit wingwave®
  • Umgang mit Enttäuschungen, Rückschlägen und Misserfolgen
  • Mehr Mut und Selbstvertrauen auf dem Fußballplatz
  • Mentaltraining im Fußball: Umgang mit Niederlagen
  • Fußball mental: Was macht dich mental stark?

Das bekommen Sie

VIDEOS & AUDIOS

12 + 2 Videos – Gesamtlänge über 173 Minuten
12 Audios – Gesamtlänge über 278 Minuten

PDF-Dateien

Werkzeuge & Tools zum direkten Üben, Handeln und Losgehen.

BONUS-Material

Zusätzliche Videos, Podcast, E-Book und ein „Trainingsprogramm“

i

EXPERTEN-INTERVIEWS

Exklusive Interviews mit Führungsexperten aus Sport und Wirtschaft zu speziellen Führungsaspekten.

EINZEL-COACHING

Zusätzlich biete ich den Teilnehmern ein 1:1 Online-Coaching per Skype oder Telefon an. Die zusätzlichen Kosten dafür betragen 185 EUR zzgl. 19% MwSt. pro 60 min.

FREIE ZEITEINTEILUNG

Sie lernen wann und wo Sie wollen – egal ob am PC, Tablet, iPad oder unterwegs auf dem Smartphone.

Jetzt Ihr Online-Training für nur 149,- € sichern!

Mentale Stärke für Trainer und Sportler

Eine Auswahl an Kunden, die Antje Heimsoeth Ihr Vertrauen schenken

  • Marinus Kraus, Olympiasieger (Team), Sotschi 2014
  • Julia Hochmuth, aktive Nationalmannschaftsschützin (DSB), lizenzierte A-Trainerin im Deutschen Schützenbund
  • Romeo Wendler, Dynamo Kyiv U17 Manager Ukraine, Stürmertrainer für die U16 – U19 Junioren der TSG 1899 Hoffenheim
  • Johanna Handrick, Kanu-Rennsport Nationalmannschaft
  • Lorena Brandl, Taekwondo, Olympischer Kader, Vize-Europameisterin 2019
  • Karl Angerer, Bob Weltmeister Mannschaft, 2010 7. Platz 4er Bob Olympische Spiele, 2011 2. Platz 4er Bob Weltmeisterschaft
  • Roland Dorfner, Staatsmeister, aktiver und Teamchef bis hin zum Porsche Carrera Cup Deutschland, seit 1989 als erfolgreicher Aktiver und Betreuer im Renn- & Rallyesport tätig
  • Bernhard Ettel, FIA Zonen Europameister, Rallyesport, Profisportler
  • Romeo Wendler, Head coach of FC Dynamo Kyiv football school senior groups
  • WSV Oberaudorf
  • Österreichischer Pferdesportverband OEPS
  • Bayerischer Skiverband e.V.
  • PferdeSportVerband Hannover e.V.
  • Johanna Jahnke, hat als erstes Frauenteam das Transcontinental Race in der vorgegebenen Zeit geschafft, international erfahrene Rugby-Spielerin, Frauennationalmannschaft
  • JFG TaF Glonntal e.V.
  • Laura Tiefenbrunner, Tischtennis, JEM: im Achtel-Einzelfinale
  • DSV Bundeslehrteam alpin, Cross, Langlauf und Telemark
  • Christian Klein, Fußball Nationalspieler, Inhaber Fußballtrainer mit UEFA/DFB A-Lizenz
  • Benjamin Mazatis, Formelsport Youngster, Formel 4, McLaren Academy, 2015: mit McLaren Award ausgezeichnet, ab 2016 Tourenwagen
  • Laurids Lohr, Junger Weltmeisteryoung world champion, Golf Profi
  • Carina Brechters, deutsche Triathletin
  • Nico De Villa, Fußballer
  • Vanessa Körndl, Taekwondo, Perspektivkader
  • Mathias Schiele, A-Lizenz, Trainer im Nachwuchsleistungszentrum des Bundesligisten FC Augsburg
  • Claudia Kreuzsaler, Formel 3, Teilnahme Deutsche Meisterschaft
  • Valentin Müller, zurzeit größtes deutsches Segeltalent, Opti-Segeln, mit der deutschen Mannschaft bei der Optimisten-WM 2014 vor Buenos Aires Rang drei, in der Einzelwertung als bester Deutscher 14. Platz; Deutsche MS 2. (insgesamt Platz 4), Schweiz 3. Platz, Bayrische MS 2. Platz, Mecklenburg Vorpommern MS 1. Platz.
  • Olympische Spiele in London 2012, Reiten
  • Martin Kasten, Triathlon, Ironman Finisher
  • Guido Kandziora, Trainerlizenz: UEFA-A-Lizenz, Scout des Bundesligisten TSG Hoffenheim
  • Coaching Fußball-Trainer 1. Bundesliga
  • Michael Pohl, professioneller Eishockey-Bundesliga-Spieler, Nationalspieler, heute Eishockey-Trainer von 4 – bis 20-jährigen Eishockeyspielern – holte mehrere Meistertitel, Referenzschreiben
  • Dr. Wolfgang Mader, Union Raiffeisen Radteam Tirol, Mailand – SanRemo (304 km und 1.200 HM), Jeanntex Tour Trans Alp (900 km und 18.000 Höhenmeter) zusammen mit Ernst Denifl 19. von 180 Paaren nach 31 Stunden Fahrtzeit; 2012 Finisher Race Across America (5.200 km und 30.000 HM); 2011:  Guinness Buch der Rekorde Weltrekord „48 Stunden Höhenmeter Weltrekord“ 25.346 Höhenmeter mit dem Rennrad nonstop in 48 Stunden; 2013: 51 von 77 Startern bei schwersten und längsten Mountainbike Rennen der Welt, der Crocodily Trophy durch das Australische Outback. Damit der ERSTE und bisher EINZIGE Österreicher, der beide härtesten und längsten Radrennen der Welt (Rennrad RAAM; und MITB Crocodily Trophy) in zwei aufeinander folgenden Jahren erfolgreich absolviert hat.
  • Reiter Revue

Ein paar Statements meiner Klienten

Martin Kasten, Triathlon, Ironman:
„Du bist eine solch tolle Bereicherung und Inspiration für mich.“

Sascha Wichert, „Tennistrainer des Jahres 2012“:
„Antje besticht durch ganz viel Herz, Klarheit, Empathie, Achtsamkeit und Freude an Ihrer Arbeit … dadurch schafft Sie es mitzureißen, zu motivieren und Menschen andere Wege aufzuzeigen. Jeder Kurs und jedes Seminar mit Ihr, ist Urlaub für die Seele … jedes Coaching ein Gewinn … jedes Treffen eine Bereicherung. Ohne Antjes Unternehmungen wäre die Welt sehr viel ärmer. Danke, dass es Dich gibt!“

Angelika Kirsch, Fußballtrainerin, FCR Duisburg, Sport Mental Coach Basic Ausbildung:
„In meiner langjährigen Tätigkeit als Fußballtrainerin habe ich im Stützpunkt Duisburg und auch in leitungsorientierten Vereinen viele Fußballspielerinnen und -spieler technisch und taktisch ausbilden können. Im Laufe der Zeit hat sich bei mir der Wunsch entwickelt, Sportler und Sportlerinnen auch auf mentaler Ebene zu stärken. Während der Ausbildung zum Sport-Mental-Coach Basic habe ich festgestellt, dass ich die richtige Wahl getroffen habe.
Dieser Kurs verschaffte mir vielseitige Einblicke in das Sport-Mentalcoaching. Insbesondere bin ich von Antjes umfangreichen Erfahrungen, sowie Ihrer hohen fachlichen Kompetenz angetan. Erfreulicherweise konnte ich viele Inhalte des Kurses sofort auf beruflicher als auch privater Ebene anwenden.“

Stefan Unger, Spieler und Torwarttrainer im Handball:
„Vielen Dank für diesen sehr interessanten und umfangreichen Kurs! Ich konnte bereits einige Ansätze für mich als Spieler übernehmen und auch für meine Arbeit als Torwarttrainer ist er eine wahre Bereicherung. Besonders im Torwartspiel spielt der Kopf eine wahnsinnig wichtige Rolle.
Besonders die vielen praktischen Beispiele aus dem Leistungssport sind bei mir hängen geblieben.
Dein Buch „Sportmentaltraining“ sind dabei noch eine zusätzliche Gedankenstütze, wo ich gerne immer wieder mal reinblättere. 
Ich bin schon sehr gespannt, wie viele positive Veränderungen sich durch mein neues angelerntes Wissen noch ergeben. Vielen DANK!“

Statements ZUM ONLINETRAINING

Claudia Rebig-Echsler
„Vor wenigen Monaten habe ich die Online Trainings „Frauenpower“ und „Sport-Mentaltraining“ von Antje Heimsoeth gekauft.
Da ich schon einige Male Online Trainings erworben hatte und mehrfach sehr enttäuscht wurde, war ich zunächst skeptisch. Weil in Coronazeiten aber keine Live Trainings stattfinden, mich die Themen aber sehr interessieren, habe ich beide Online Trainings bestellt.
Was ich dann bekam, hat mich mehr als zufrieden gestellt. Man erhält eine Fülle von qualitativ und quantitativ hochwertigen Informationen, Videos, Experteninterviews, Audios, Arbeitsblättern, etc. Man erkennt gleich, dass hier eine Expertin ihres Faches arbeitet.
Das Erlernte kann man gleich durch Übungen praktisch anwenden, immer dann, wenn man Zeit hat. Allzu lange wird man dafür allerdings nicht brauchen, da die Themen so spannend und professionell dargestellt werden, dass man die Zeit vergisst.
Mich hat das so fasziniert, dass ich mich für die Ausbildung zum Sport Mental Coach in der Heimsoeth Academy angemeldet habe.
Ich kann die Online Trainings daher uneingeschränkt weiter empfehlen. Hier ist jeder Cent gut angelegt.“

Jetzt Ihr Online-Training für nur 149,- € sichern!

Mentale Stärke für Trainer und Sportler

Profitieren Sie von Flatrates für Ihren Verein bzw. Verband!

Sprechen Sie uns an, wir stellen gerne mit Ihnen ein für Sie passendes Paket zusammen:
Tel. +49 (0) 171 6163194 oder senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie sehr gerne zurück!

Profitieren Sie vom Know-How unserer Experten

Antje Heimsoeth, Jahrgang 1964, ist Dipl. Ing. (FH). Als Gründerin und Geschäftsführerin des Instituts Heimsoeth Academy. Antje Heimsoeth gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednern im deutschsprachigen Raum. Die ausgebildete Ingenieurin, Unternehmerin, Bestseller Autorin und frühere Hochschullehrbeauftragte ist internationale Expertin für Mentale Stärke, Spitzenleistung, Performance, Erfolg, Motivation & Selbstführung.

Sie wurde als „Vortragsrednerin des Jahres 2014“, in 2019 mit Top 10 Trainer & Influencer und in 2017 mit TOP 100 Erfolgstrainer (durch das Magazin ERFOLG) ausgezeichnet. Bei Managern und Medien gilt sie als „renommierteste Motivationstrainerin Deutschlands“ (FOCUS).  Antje Heimsoeth wurde in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen.

2003 stieg die Heimsoeth Academy in das mentale Training und Coaching (Sport, Gesundheit, Wirtschaft, Kinder & Jugendliche) ein. Seitdem hat sie sehr viele internationalen Mannschaften, Olympiasieger, Nationalspieler und Athleten, Ärzte, Unternehmen und Banken sehr erfolgreich als Mental Coach begleitet. Mentale Vorbereitung div. Olympiakaderathleten auf die Olympischen Spiele 2004 (Athen), 2008 (Peking), 2012 (London), 2016 (Rio de Janeiro) und 2020 und 2021 (Tokio).

Unter den Kunden und TeilnehmerInnen unter anderem Sportler und Mannschaften aus folgenden Disziplinen: Skispringen (Olympiasieger), American Football, Motorcross, Motorsport (Formel 3, Formel 4, Langstrecke), Triathlon (Olympiasiegerin; Ironman), Tanzsport (Europameisterschaft), Bob (Weltmeister, Europacup, Weltcup), Basketball (2. Bundesliga, Einzel Nationalmannschaft), Handball (2. Bundesliga, Handball Akademie, div. Kader), Bogenschießen, Biathlon, Boxen, Reitsport (Welt- und Europameisterschaft, Pony, Western, div. Kader, Bundeskader, Jugend), Eishockey (Bundesliga, div. Kader, Trainer, Spieler), Fussball (Landes- und Bezirksliga, Kinder, Torwart, Trainer 1. Bundesliga), Frauenfussball (2. Frauenbundesliga; Spielerinnen aus ausländischen Nationalmannschaften), Judo, Tennis (div. Kader), Golf (“das” Nachwuchstalent Deutschlands, div. Kader, Epdtour), Feldhockey (div. Kader), Eisstockschießen, Schwimmen (div. Kader), Schießen, Luftpistole, Tischtennis (div. Kader), Mehrkampf, Marathon, Ski Alpin (FIS; Bundeslehrteam), Segeln (Europa-, Weltmeisterschaft), Surfen, Gleitschirm- und Drachenfliegen, Snowboard, Leichtathletik, Mountainbike (Bundeslehrteam), Rad (Welt- und Europameisterschaft, RAAM), u.v.m.

 

Jetzt Ihr Online-Training für nur 149,- € sichern!

Mentale Stärke für Trainer und Sportler

Häufig gestellte Fragen (F&Q)

Wie lange kann der Kurs/ die Plattform nach dem Kauf genutzt werden?
Der Kurs ist für 180 Tage aktiv. In der Zeit ist der Kurs als zugänglich und aktiv nutzbar.
Gibt es persönliche Ansprechpartner?
Wenn es um technische Fragestellungen geht, senden Sie bitte eine Email an support@antje-heimsoeth.de.
Der Support ist an Werktagen zwischen 9 und 16 Uhr erreichbar. Anfragen werden in der Regel binnen 24h beantwortet.

Wenn es um inhaltliche Fragen geht oder ein Austausch gewünscht ist, ist Antje Heimsoeth & Team der richtige Kontakt:
info@antje-heimsoeth.de oder telefonisch unter +49 (0) 171 6163194

Welche technischen Voraussetzungen werden benötigt?
Die Online-Akademie kann auf allen üblichen technischen Geräten genutzt werden – ob PC, Tablet oder Smartphone. Um die Tools zu öffnen, die im PDF-Format sind, ist der Acrobat Reader Voraussetzung. Die Videodatei lässt sich mit Standardplayern abspielen, die in der Regel auf der genutzten Hardware bereits installiert sind.
Ist der Kurs für Hobbysportler*innen geeignet?

Ja, auf alle Fälle. Dieser Online Kurs ist auch für Hobby Athleten, Hobby Sportler und Trainer im Hobbybereich geeignet.

Kommen neue Inhalte dazu?

Ja, es werden in regelmäßigen Abständen weitere Tools, Audios, Videos und Übungen freigeschalten.

Ist dieser Online Kurs für Einzelsportler und Teamsportler geeignet?

Ja, ein Großteil der Inhalte betrifft Einzelsportler, und es gibt Inhalte für den Teamsport!

Ab welcher Altersstufe ist der Online Kurs geeignet?

Prinzipiell sollten die Teilnehmer zumindest 14 Jahre alt sein. Es benötigt eine gewisse Reife.

Ist der Kurs auch für Eltern geeignet?

Dieser Kurs ist insofern auch für Eltern geeignet, indem es viele Tipps, mentalen Übungen und Strategien gibt, die man den eigenen Kindern und Jugendlichen mit auf dem Weg geben kann. Du auch für dich selbst nutzen kann.

Ist der Online Kurs Sport-Mentaltraining auf alle Sportarten anwendbar?

Ja, der Kurs ist für alle Sportarten geeignet.

Kann ich Einzelcoaching buchen?

Ja, bitte sende mir eine E-Mail an info@antje-heimsoeth.de.
Weitere Informationen: https://www.heimsoeth-academy.com/mental/sportcoaching/